-
make-it-smart
31.03.2023 Kommentare 0

Innr stellt neue E14-Tropfenlampe mit ZigBee vor

rund um Philips Hue und den verwendeten Funkstandard ZigBee gibt es zahlreiche Vorteile. Nicht nur, dass die Leuchtmittel ein Mesh-Netzwerk aufbauen und die Reichweite des Funksignals damit quasi unendlich ist, es können auch Produkte von Drittanbietern eingebunden werden.

Und während Philips Hue seine kleine E14 -Tropfenlampe nur als Hue White mit fester Farbtemperatur anbietet, gibt es von anderen Herstellern mehr Alternativen.

So hat beispielsweise der niederl√§ndische Hersteller Innr unl√§ngst eine E14 Mini Bulb mit Farbfunktionalit√§t gestartet, die ab sofort im Doppelpack f√ľr 54,99 Euro im Handel erh√§ltlich ist.¬†

Die technischen Details der Innr E14 Mini Bulb Color

Im Gegensatz zur rund 110 Millimeter hohen E14-Kerzenlampe hat sie nur eine Bauh√∂he von 82 Millimetern, was den Einbau in kompakten Schirmen und Geh√§usen erleichtert oder √ľberhaupt erst m√∂glich macht.

Die maximale Helligkeit wird mit 460 Lumen angegeben, allerdings konnte ich keine Angaben finden, auf welche Farbtemperatur sich diese Angabe bezieht. Möglich sind Weißtöne von 1.800 bis 6.500 Kelvin sowie 16 Millionen Farben.